Die Schwangerschaftsmassage.

Was bewirkt die Pränatale Massage?

 

  • Reduziert Stress und beruhigt die Nerven
  • Hilft bei Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen
  • Vermindert Muskelverspannungen und Anspannungen
  • Verbessert und unterstützt die Körperhaltung und Körperwahrnehmung
  • Bessere Körperhaltung führt zu weniger Schmerz
  • Entlastet besonders beanspruchte Gelenke
  • Bereitet die Muskeln auf den Geburtsvorgang vor
  • Vermindert Angstzustände und gibt mehr Wohlbefinden
  • Gibt emotionale Unterstützung, besonders für Frauen die viel auf sich gestellt sind
  • Hilft die Hautelastizität zu stärken und kann Geweberisse vermindern
  • Reduziert Stresshormone und so die Gefahr einer stressinduzierten Frühgeburt
  • Verringert Wassereinlagerungen in den Beinen, Füßen und Händen

 Das Beste: Es fühlt sich gut an.

 

„Die Liebe, welche eine Frau  sich selbst schenkt, gibt Ihrem Kind später Stabilität.“

Liebe werdende Mutter!

 

Die Schwangerschaftsmassagen, die ich gebe, sollen dir helfen zu entspannen, weniger Schmerzen zu haben und ZEIT für DICH zu finden.

 

Gerade in dieser schönen Zeit der Schwangerschaft solltest du dir Ruhe gönnen. Dir einfach Zeit für dich nehmen und relaxen. Das ist gut für DICH und dein ungeborenes Kind!

 

Wenn du Fragen hast, rufe mich gerne an.

 

Ich nehme mir die Zeit um individuell auf dich einzugehen.

 

Wenn du möchtest, kann auch gerne dein Partner anwesend sein.

 

Da ich mobile Massagen gebe, kannst du danach einfach weiter relaxen.

 

 

Rufe jetzt an für ein  -Gratis Kennenlern-Gespräch-

Ziel dieser Massage:


  • Entspannung
  • Schmerzlinderung für die werdende Mutter
  • ZEIT FÜR DICH!
  • Wohltuend für das ungeborene Kind und die Mutter

 

 

          • GUTSCHEINE können bei Bedarf auch in Wellnessmassagen  umgewandelt werden, falls eine Kontraindikation besteht.
Facebook0
Twitter18
LinkedIn